Erlebnisprogramm

Seit Sommer 2012 werden in unserer Gemeinde ergänzend zum Religionsunterricht Erlebnisprogramme angeboten.

Um in den Konfirmationskurs zu Beginn der 3. Oberstufe eintreten zu können, muss sowohl der Religionsunterricht als auch das Pfeffersternprogramm besucht werden. Anders als im Unterricht, dürfen die Jugendlichen aus ganz verschiedenen Angeboten das wählen, was sie anspricht und gefällt.

Für den Besuch bekommt jeder und jede Credits. Nach zwei Jahren müssen 40 Credits gesammelt werden. 

 

Auf der Pfefferstern-Plattform können Jugendliche ihre Angebote wählen und ihre Credits verwalten.

 

Die Erlebnisprogramme sind Teil des jungen kantonalkirchlichen Konzepts "Geistliche Begleitung: Feiern - Bilden - Begleiten - Erleben".

 

Der Elternabend für alle, die zukünftigen Oberstufenschülerinnen und Schüler findet am 22. Juni um 18. 30 Uhr  im Säli in der Kirche in Kirchberg statt. Dazu werden die Eltern und die Schülerinnen und Schüler Ende Mai  eingeladen.