Konfirmandenjahr

Der Besuch von "ERG-Kirche" an der 1. und 2. Oberstufe, 40 Credits aus dem Erlebnisprogramm Pfefferstern ist Voraussetzung für die Aufnahme im Konfirmandenjahr. Eine Einladung zur Anmeldung wird bzw. wurde im Januar/Februar per Post verschickt. Wer kein Anmeldeformular erhalten hat, melde sich bitte beim Sekretariat.

 

Das Konfirmandenjahr besteht aus: 

  • dem Startgottesdienst nach den Sommerferien
  • dem Konfirmandenlager in den Herbstferien
  • ca. monatlichen Gruppenzusammenkünften
  • dem Besuch von mindestens 12 Gottesdiensten, zum Teil auch anderen kirchlichen Veranstaltungen (nach Absprache mit der Pfarrperson)

Zum Abschluss des Konfirmandenjahrs wird gemeinsam die Konfirmation gefeiert - meist an einem Sonntag vor den Sommerferien.

 

Regelmässig im Monat Juni findet ein Infoabend statt an dem Eltern und Kinder/Jugendliche eingehender informiert werden. Aktuelle Informationen (bitte anklicken)