Diakonie und Weltweite Kirche

Ökumenische Kampagne (jedes Jahr während der Passionszeit)

2023: in Planung (Rechnungsführung: Evang. Kirchgemeinde)

Ein Rückblick:
2022: Guatemala: Unterstützung Familien durch agrarökologische Bodenverbesserungs- und Produktionsmethoden. Fr. 7882.- (Rechnungsführung: Kath. Pfarramt Bazenheid)
2021: Guatemala: Unterstützung Familien durch agrarökologische Bodenverbesserungs- und Produktionsmethoden. Fr. 7190.- (Rechnungsführung: Kath. Pfarramt Bazenheid)
2020: Madagaskar: Schulen und Jugendliche. Fr. 7151.- (Rechnungsführung: Evang. Kirchgemeinde)
2019: Gemeinsam für starke Frauen: wir unterstützen Spargruppen in Madagaskar. Fr. 12353.- (Rechnungsführung: Kath. Pfarramt Bazenheid)
2018: Für faire Arbeitsbedingungen in der Textilindustrie. wir sammeln für ein Projekt in Vietnam. Fr. 11684.- (Rechnungsführung: Evang. Kirchgemeinde)
2017: Sanierung von Äckern und Saatgut-Finanzierung in Nepal (nach Erdbeben 2015): Fr. 10494 .- (Rechnungsführung: Kath. Pfarramt Bazenheid)
2016: Ernährungssicherung durch Saatgutvielfalt in Guatemala. Fr. 11674.- (Rechnungsführung: Evang. Kirchgemeinde)
2015: Projekt Haiti. Fr. 12125.05 (Rechnungsführung: Kath. Pfarramt Bazenheid)
2014: Land- und Lebensgrundlagen für Dalits und Adivasi. Fr. 14707.- (Rechnungsführung: Evang. Kirchgemeinde)
2013: Focus Madagaskar: Imerina - sich besser organisieren mit Spargruppen.
2012: "Walga-Gesundheitszentrum" Äthiopien. Fr. 12975.-
2011: Projekt Indien (Fastenopfer): 1930.- und Brot für alle: 1063.-
2010: Mission 21, Kwango: Handwerkerschule und Spital: 11997.-
2009: Brasilien - Land und Wasser für Familien. Fr. 8590.- und an Brot für alle: 3074.-
2008: "Abu-Rof-Klinik Sudan" 7490.- direkt an Mission am Nil und für "Adi Quala" 4010.- via Brot für Alle.
2007: Mattewos Hagos, Eritrea 1200.- und Unterstützung Presbyterianische Kirche im Sudan 4532.-